Die Elemente

Beim Tarot werden die Karten den 4 Elementen zugeteilt. So kann man schon sehen um welchen Bereich des Leben`s es geht. Hier nun eine Zusammenfassung der verschiedenen Elemente.

Die Kelche – Wasser
Gefühle, Ausdruck von Gefühlen
Emotionen, Empfindungen
Freude, Trauer, Verlust
Liebe, Erfüllung
Verbindung, Beziehung, Sexualität
Hingabe, Offenheit
Stimmungen, Ahnungen
Intuition, Spirituelle Erfahrungen
Seele, Innenleben, Unbewusstes
Anpassungsfähigkeit
weiches fliessen

Von der grossen Arkana gehört hier dazu:
Die Hohepriesterin
Der Wagen
Der Gehängte
Der Tod
Der Mond
Das Äon

Die Stäbe – Feuer
Energie, Bewegung
Aktion, Taten, Engagement
Kraft, Tatkraft, Intensität
Kraftvolles verändern
Kreativität
Dynamik
Fortschritt
Wille, Einsatzbereitschaft
Daseinsfreude
Selbstvertrauen, Selbstbehauptung
Macht
Erfolg, Wachstum
Entscheidung,Entschlüsse
Verwirklichung, Talente entdecken, entfalten
Identität
Begeisterung
Arbeit

Von der grossen Arkana gehört hier dazu:
Der Kaiser
Das Glück
Die Lust
Die Kunst
Der Turm
Die Sonne

Die Scheiben – Erde
Natur
Materie, materielles
Nahrung, Kleidung, Wohnung
Besitz, Geld,
Reichtum, Armut
Körper, körperliches
Gesundheit
Arbeit
praktische Fähigkeiten, handfestes spüren
eigene Talente, angewandte Talente
Sicherheit
Gelassenheit
Erfolg, Misserfolg
Ergebnisse, Fakten
Aufbaufähigkeit

Von der grossen Arkana gehört hier dazu:
Die Kaiserin
Der Hohepriester
Der Eremit
Der Teufel
Das Universum

Die Schwerter – Luft
Wissen, Intellekt
Geist, geistige Energie
Bewusstheit
Entscheidungsfähigkeit
Klarheit, klares denken
Funktion und macht der Gedanken
Kommunikation
Vorstellungskraft
Freiheit
Abgrenzung
Erkenntnisse
Einfälle
Beurteilungen
Lernprozesse

Von der grossen Arkana gehört hier dazu:
Der Magier
Die Kaiserin
Die Liebenden
Die Ausgleichung
Der Stern
der Narr

Somit ist nun die grobe Zusammenfassung des Tarot abgeschlossen. Wer mehr wissen möchte, eine Beratung wünscht oder den Beschrieb einer bestimmten Karte darf sich gern melden.

Herzensgruss, Manuela

 

 

 

Back To Top